Willkommen    Geschichte    Antoniuskapelle    Vereine    Bürgerhaus    Kindergarten    Veranstaltungen    News    Impressionen     Alte Fotos    Impressum    
Dorfchronik
      Peter Sasowski         Luftaufnahmen

 

Die Kindertagesstätte Hohn

Förderverein KiTa Hohn

 

Im Jahre 1972 wurde im ehemaligen Schulgebäude im Gässchen ein Kindergarten eingerichtet, der heute als Kindertagesstätte geführt wird.

Die Stadt Bad Münstereifel hat die Trägerschaft  der KiTa an das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Euskirchen übertragen.

               Die Südseite der Kindertagesstätte mit anschließender Spielwiese


                                          Die Hofseite mit dem Eingang

 

 

Fotos aus dem täglichen Leben der Kleinen in der KiTa Hohn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zauberfest in der Kindertagesstätte Hohn

Am 30. Juni 2012 hatte die Kindertagesstätte Hohn Kinder, Eltern, Freunde, Bekannte, Nachbarn usw. zu einem Zauberfest eingeladen. Eine Zauberin zog die Kinder mit Zaubertricks in ihren Bann. Die Hüpfburg war eine weitere Attraktion. Natürlich war für das leibliche Wohl gesorgt und das Wetter spielte auch mit.

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Dacheindeckung auf dem Anbau

Der Anbau des Kindergartengebäudes erhielt im November 2012 - noch rechtzeitig vor Einbruch des Winters - eine neue Dacheindeckung. Unter dieser neuen Dacheindeckung wurde eine Wärmeisolierung angebracht.

 

 

 

 

 

 

Neues Spielgerät "Kriechtunnel"

Am 15. September 2015 transportierte der städtische Bauhof ein neues Spielgerät, ein Kriechtunnel, an und installierte dies auf dem Freigelände des Kindergartens. Der Kriechtunnel wurde vom Förderkreis der Kindertagesstätte finanziert.

 

 

 

Aus dem Leben in der KiTa Hohn 2015/2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Einzelheiten zur Kindertagesstätte Hohn finden Sie unter:

http://www.drk-eu.de/kinder-familien/kindertageseinrichtungen-familienzentren/kindertageseinrichtung-hohn.html 

 

 

*******************************************************

 

 

Zurück zur Startseite